Download Die Tiger-Familie Tiger I, Porsche-Tiger, Jagdpanzer Elefant by Horst Scheibert PDF

By Horst Scheibert

Show description

Read or Download Die Tiger-Familie Tiger I, Porsche-Tiger, Jagdpanzer Elefant (Ferdinand), Tiger II (Königstiger), Jagdtiger, Sturmtiger PDF

Similar german_3 books

Projektbeschreibung. Blohm Voss BV P-215.Schlechtwetter- und Nachtj#228;ger

"Описание проекта самолета «BV P-215». A specification used to be issued via the Technische Luftr#252;stung (Technical Air Armaments Board) in overdue January 1944 for the definitive evening fighter. initial specifications have been to be a most sensible velocity of 900 km/h (559 mph), an persistence of 4 hours, armament including 4 cannon and internally fixed radar.

Boykottpartizipation : Entwicklung und Validierung eines Erklärungsmodells durch ein vollständig integriertes Forschungsdesign

Stefan Hoffmann stellt dar, weshalb sich Konsumenten an einem Boykott beteiligen. Er entwickelt ein umfassendes, empirisch validiertes Modell des politisch motivierten Kaufverhaltens, auf dessen foundation sich Implikationen für supervisor und politische Akteure ableiten lassen.

Lernen: Grundlagen der Lernpsychologie

Kompakt und verständlich stellt dieser Band die psychologischen Grundlagen des Lernens vor. Behandelt werden sowohl klassische behavioristische Lerntheorien, wie z. B. das klassische und operante Konditionieren, als auch neuere Ansätze, die in der aktuellen Forschung eine wichtige Rolle spielen. Neben theoretischen Erläuterungen werden Anwendungsmöglichkeiten von Lerntheorien z.

Mobile Learning: Potenziale, Einsatzszenarien und Perspektiven des Lernens mit mobilen Endgeräten

Cellular studying - das Lernen mithilfe von kleinen drahtlosen Geräten wie Smartphones - etabliert sich als Möglichkeit, selbstgesteuerte Lernprozesse in tägliche Arbeitsabläufe einzubinden, ortsunabhängig Zugang zu Informationen, sozialen Netzwerken oder Lern- und Arbeitswerkzeugen zu haben bzw. auf kleine Lerneinheiten für einen situativen Abruf zugreifen zu können.

Additional resources for Die Tiger-Familie Tiger I, Porsche-Tiger, Jagdpanzer Elefant (Ferdinand), Tiger II (Königstiger), Jagdtiger, Sturmtiger

Sample text

Lediglich die Kombination der beiden Fremdschlüsselattributwerte muss eindeutig sein. Die Kombination „PNr“ = 3 und „ANr“ = 3 darf also nur einmal in der Entitätsmenge vorkommen. Der ID-Schlüssel wird aus der Kombination der Attribute „PNr“ und „ANr“ gebildet. 11 Rekursive Beziehungen Die bisher diskutierten Beziehungen betrafen genau zwei Tabellen. Es gibt jedoch Fälle, bei denen eine Beziehung innerhalb einer Tabelle auftreten kann. Als Beispiel soll eine Entitätsmenge „Musiker“ dienen, welche ausserdem die Dirigenten umfasst.

1 Das Globale ER-Modell 41 Bei der m-m-Beziehung können nun in beiden Fremdschlüsseln der Tabelle „Fahrzeughalter“ die gleichen Attributwerte mehrmals vorkommen. Lediglich die Kombination der beiden Fremdschlüsselattributwerte muss eindeutig sein. Die Kombination „PNr“ = 3 und „ANr“ = 3 darf also nur einmal in der Entitätsmenge vorkommen. Der ID-Schlüssel der Tabelle „Fahrzeughalter“ wird somit aus der Kombination der Attribute „PNr“ und „ANr“ gebildet (zusammengesetzter ID-Schlüssel). 9 Die m-mc-Beziehung Bezogen auf das Beispiel „Autos und Personen“ könnte eine m-mc-Beziehung bedeuten, dass jede Person beliebig viele Autos besitzen kann und jedes Auto mindestens einen Besitzer hat.

1 Die 1-1-Beziehung Bezogen auf das Beispiel „Autos und Personen“ könnte eine 11-Beziehung bedeuten, dass jede Person genau ein Auto besitzt und jedes Auto genau einer Person gehört. 8 dargestellt. 8: 1-1-Beziehung zwischen zwei Tabellen Personen PNr Name 25 Vorname ANr Autos ANr Marke Typ Baujahr 1 Müller Heinz 2 1 Audi Quattro 1989 2 Meier Hans 4 2 Opel Manta 1985 3 Schmid Beat 1 3 Fiat Uno 1991 4 Steffen 3 4 VW Polo 1986 5 Einstein Albert 5 5 Toyota Starlet 1987 Felix In diesem Falle wurde in die Tabelle „Personen“ der Fremdschlüssel „ANr“ eingesetzt.

Download PDF sample

Rated 4.01 of 5 – based on 40 votes