Download Echtzeitsysteme im Alltag: Fachtagung der GI-Fachgruppe by Peter Holleczek, Birgit Vogel-Heuser PDF

By Peter Holleczek, Birgit Vogel-Heuser

Mit ihrer Jahrestagung 2006 bietet die GI-Fachgruppe Echtzeitsysteme und PEARL Nutzern und Herstellern ein discussion board an, auf dem neue tendencies und Entwicklungen zu folgenden Themengebieten aus dem Bereich der "Echtzeitsysteme im Alltag" vorgestellt werden: Anwendungsbeispiele wie Geb?udeleit- und Raumtechnik, H?usliche Serviceroboter, Spiele, Handy-TV, Telefonie und Telemedizin, sowie Aspekte der Technologie, Entwicklung und Ausbildung in Echtzeitsystemen und PEARL.

Show description

Continue reading "Download Echtzeitsysteme im Alltag: Fachtagung der GI-Fachgruppe by Peter Holleczek, Birgit Vogel-Heuser PDF"

Download Event-Marken-Fit und Kommunikationswirkung: Eine by Axel Nitschke, Prof. Dr. Christoph Burmann PDF

By Axel Nitschke, Prof. Dr. Christoph Burmann

Axel Nitschke setzt sich mit dem Zusammenhang zwischen dem Grad des Event-Marken-Fits und der artwork der Kommunikationswirkung auseinander. Er betrachtet die psychographischen Prozesse bei der Verarbeitung von Event-Kommunikation und entwickelt ein Wirkungsmodell, das die Determinanten des matches sowie dessen Einfluss auf die Kommunikationswirkung abbildet.

Show description

Continue reading "Download Event-Marken-Fit und Kommunikationswirkung: Eine by Axel Nitschke, Prof. Dr. Christoph Burmann PDF"

Download Enzyklopädie der Schlafmedizin by Helga Peter, Thomas Penzel, Jörg Hermann Peter PDF

By Helga Peter, Thomas Penzel, Jörg Hermann Peter

In der Enzyklop?die der Schlafmedizin wird das aktuelle Wissen um Grundlagen, Diagnostik und eine effiziente Behandlung von Schlafst?rungen und schlafmedizinischen Erkrankungen durch ninety Autoren aus den betreffenden Bereichen umfassend dargestellt. Auch h?ufige symptomatische Schlafst?rungen u.a. in Psychiatrie, Neurologie, Innerer Medizin, HNO-Heilkunde, Dermatologie, Zahnheilkunde, Gyn?kologie und Geburtshilfe werden im Kontext der Grunderkrankungen ausf?hrlich ber?cksichtigt, ebenso Zusammenh?nge mit Schmerz und mit dem Lebensalter, Aspekte der Pr?vention, der Begutachtung und der Auswirkungen auf das Arbeitsleben, sowie Wirkungen und Nebenwirkungen von h?ufig verordneten Medikamenten auf Wachheit und Schlaf. Mehr als 4000 Stichworte - von A wie "AASM" bis Z wie "Zytostatika" 286 Essays von A wie "Atmungsst?rungen" bis Z wie "Zirkadianer Rhythmus". Zahlreiche Definitionen und Kurzbeschreibungen. Eine differenzierte Verweisstruktur erleichtert das Vertiefen von Inhalten. Basiert auf der zweiten Auflage der Internationalen Klassifikation der Schlafst?rungen (ICSD-2) aus 2005. Ein umfassendes Nachschlagewerk nicht nur f?r Schlafmediziner, sondern f?r alle ?rzte und Psychologen, die von Patienten mit gest?rtem Schlaf oder beeintr?chtigender Tagesschl?frigkeit konsultiert werden, f?r Studenten der Medizin und Psychologie sowie f?r interessierte Angeh?rige der Pflegeberufe und des medizinisch-technischen Dienstes.

Show description

Continue reading "Download Enzyklopädie der Schlafmedizin by Helga Peter, Thomas Penzel, Jörg Hermann Peter PDF"